Musikerball 2017

Musikerball: Erfolgreicher Start in die Ballsaison 2017

Zum fünften Mal eröffnete Obfrau Andrea Lamprecht mit ihren Musikerinnen und Musikern mit dem Schönfeldmarsch den Musikerball und damit auch die Ballsaison 2017. Vom Stress, den der Wintereinbruch tagsüber verursacht hatte, und vom Schneesturm beim Begräbnisspielen am Nachmittag war nichts mehr zu merken. Alle waren wieder aufgewärmt, bestens gelaunt und natürlich in Tanzstimmung.

Auch das Publikum ließ sich von zwar winterlichen aber dennoch ungewohnten Temperaturen nicht abhalten, die erste Ballnacht dieser Saison durchzutanzen. Unter den Gästen waren Bürgermeister Helmut Berger, Obfrau der ÖVP Charlotte Benedikt, eine Abordnung der Pittener Feuerwehr, die Leiterin der Franz Schubert Regionalmusikschule Brigitte Böck mit Familie und natürlich unser Ehrenobmann Leopold Pölzlbauer.

Wie auch schon in den letzten Jahren sorgten die Tränktörl Musikanten für sehr abwechslungsreiche Musik und damit auch für eine volle Tanzfläche bis zur Sperrstunde. Leopold Manhalter und sein Team stärkten die Tänzer mit Speis und Trank. Dazwischen sorgten wieder unsere Jungmusikerinnen und Jungmusiker mit ihrer Mitternachtseinlage für so manche Lachkrämpfe. Unserer Obfrau und unserem „Kapellnik“ verging das Lachen nach kurzer Zeit, denn sie durften unerwartet dabei mitwirken – nahmen es aber bald mit Humor und trugen natürlich ohne Übung noch mehr zum Lachen bei.

Bei der Tombola wurde diesmal unser Karl Birnbaumer von gleich zwei charmanten jungen Damen unterstützt: Jana Leitner und Lisa Tippel halfen ihm so manche Namen zu entziffern. Traditionell gab es zahlreiche Körbe zu Verfügung gestellt von der Pittentaler Blasmusik, aber auch viele andere Geschenke der Ortsbevölkerung. Dafür ein herzliches Dankeschön.

Für alle Tänzer schon zum Vormerken: der nächste Musikerball findet am 5. Jänner 2018 statt.

Das könnte dir auch gefallen...